Wir beraten
Sie gerne

JKU - Johannes Kepler Universität Linz - Kepler Uniklinikum

Die Fakten:

12.500 m² Fläche
2018-2021 Bauzeit
105 Mio. Euro Investitionssumme u.a. aus Mitteln des Land Oberösterreich Architekturbüro Lorenz Ateliershttp://www.lorenzateliers.at/portfolio/med-campus-linz

DIin Pia Goldmann I Leitende Bauherrenvertretung der Kepler Universitätsklinikum GmbH


1.050 m² bewegliche Lamellen
450 m² starre Lamellen

Sonderkonstruktion HAHN Lamellenfenster mit Keramikplatten als Füllung, entwickelt in Zusammenarbeit mit Metallica Stahl- und Fassadentechnik GmbH (inzwischen eigenständiges Unternehmen, hervorgegangen aus der Strabag Gruppe).

Weitere HAHN Lamellenfenster Typ Tairmo Ganzglas in anderen Gebäudebereichen.

Projektupdates, weitere Informationen, Fotos etc. finden Sie wie immer auf https://www.facebook.com/HAHNLamellenfenster

https://mc1.kepleruniklinikum.at

Bilder

Service bedeutet bei HAHN Lamellen vor allem Kompetenz und Kontinuität

Die Fachberater von HAHN Lamellenfenster begleiten Architekten, Fensterbauer und Bauherren durch alle Phasen eines Projekts. Mit langjähriger Erfahrung und technischer Expertise beraten sie während aller Prozesse und unterstützen mit genau den Informationen und Dateien, die Sie gerade brauchen. Individuelle Wünsche und Sondermaße sind für uns Routine und bringen niemanden aus der Ruhe.

*
*
*
* Pflichtfeld